Anleitung zur Auswahl eines abnehmbaren Pools

Freizeit

Es gibt Zeiten, in denen Sie uns mit der Absicht anrufen, einen abnehmbaren Pool (piscinas desmontables) zu kaufen, denn aus welchem Grund auch immer Sie sich in ihn verliebt haben, er ist der richtige Preis und Sie wollen ihn. Aber im Laufe des Gesprächs stellen Sie und wir fest, dass dieser „ausgewählte“ Pool nicht das Richtige für Sie ist. Es ist in Ordnung…. wir sind hier, um Ihnen zu helfen! Andere Male stellen Sie fest, dass es nicht das ist, das Sie benötigen, wenn Sie es aufstellen lassen, und um diese Situation zu vermeiden, bin ich hier.

Deshalb möchte ich Ihnen ein paar Tipps geben, um Ihnen bei der Auswahl des für Ihren Pool am besten geeigneten Pools zu helfen. Keine Sorge, ich werde nicht zu schwer!

Ein sehr nützliches Schwimmbad

Das erste, was wir wissen müssen, ist, ob wir einen abnehmbaren oder einen oberirdischen Pool brauchen. Wie wir wissen: Werden wir es im Winter abbauen? Wenn wir es demontieren wollen (aus Platzgründen oder aus irgendeinem Grund), können wir ein aufblasbares Becken, ein Rohrbecken oder ein verstärktes Kunststoffbecken wählen.

Wenn wir es das ganze Jahr über an Ort und Stelle lassen wollen, entscheiden wir uns für ein oberirdisches Stahlbecken oder ein verstärktes Kunststoffbecken.

Warum? Schlauchbecken und aufblasbare Becken sind einfach auf- und abzubauen. Sie sind auch die weichsten und, offen gesagt, nicht alle von ihnen können einem Winterritt standhalten. (Sie können angelassen werden, aber sie werden ziemlich durcheinander gebracht.

Sehr spezifische Eigenschaften für maximalen Genuss

Auf der anderen Seite sind oberirdische Stahlbecken Becken, die ihre Aufgabe zu montieren haben (es ist nicht kompliziert, aber wenn Sie eine erhebliche Arbeitsbelastung haben)…. und einmal montiert, ist es besser, sie nicht zu demontieren, und wenn wir es tun, müssen wir es mit großer Sorgfalt tun, um kein Element des Beckens zu beschädigen oder zu verlieren. Es sind die meisten Schwimmbecken, so dass Sie nicht jede Saison eine sehr dankbaren Abbau haben. Es ist besser, es montiert zu lassen und das war’s (ich kann nicht aufrichtiger sein!). Sie sind langlebig und mit der notwendigen Wartung können sie viele Jahre halten.

Verstärkte Kunststoff-Schwimmbecken sind die beste Wahl für alle Situationen: Ebenso einfach zu montieren und zu demontieren aus einem Rohr, und stark genug, um es das ganze Jahr über an Ort und Stelle zu lassen.

Persönliche Erfahrung

Ich möchte eines für das Dorfhaus kaufen, es den ganzen Sommer über stehen lassen und ein Bad nehmen, wann immer ich will, es gibt ein Schwimmbad in der Nähe, aber wegen der Faulheit geht niemand in der Familie unter.

Von dem, was ich gelesen habe, gibt es mehrere Arten von abnehmbaren Pools. Die billigsten und die, die ich bemerkt habe, sind die Hüpfburgen oder die aus PVC. Können Sie mir mehr über die Unterschiede erzählen als über die offensichtlichen? Vor- und Nachteile jeder Art.

Abgesehen von dem Kerl zweifle ich an der Form. Mehr oder weniger zum gleichen Preis, habe ich zwei Rundschreiben von 4,57 und 5,49 und ein Rechteck von 6,1×3,6. Unbewusst bevorzuge ich eine rechteckige, aber es ist wahr, wenn man die Oberfläche betrachtet, ist sie in den Rundschreiben größer, aber ich weiß nicht, ob die Wartung oder Installation umständlicher sein wird.